Großes Contao-Upgrade

Fast acht Jahre lang lief meine Seite mit Contao 2.9.1 - völlig ohne jegliche Probleme und System-Aktualisierungen. Nun dachte ich mir aber, es sei endlich mal Zeit für eine Aktualisierung und habe einen großen Versionssprung gemacht - mit dem Effekt, dass etliche Formatierungen, Templates, CSS und dergleichen überarbeitet, korrigiert und erneuert werden mussten. An einigen Stellen stellte sich mir zwar die Frage, die auch ein bekannter deutscher Musiker als Titel hat: Was soll das?
Aber gut, wer rastet der rostet sagt ein Sprichwort, und da ich nicht ganz als "ewig vorgestriger" gelten will, habe ich mir ein paar Tage Zeit genommen, alles überarbeitet und damit das etwas in die Jahre gekommene XHTML durch HTML5 ersetzt; den Löwenanteil macht Contao zum Glück selbst. Hoffentlich wurde nichts übersehen, fast eine Woche hat die "Aktion" gebraucht; allerdings muss wohl die Mobil-Darstellung noch optimiert werden...

In dem Zuge dieser großen Aktualisierung ist auch die Seite mit der Linksammlung eliminiert worden; erstens stand da ohnehin wenig und zweitens gehen wohl die Meinungen stark auseinander, ob eine solche Linksammlung datenschutztechnisch vertretbar ist. Also weg damit. Seiten, die für mich (und ggf. auch Andere beim Lesen meiner Seiten) interessant sind, sind ja auch in den jeweiligen Projektbeschreibungen zu finden.

Zurück